Unser Kompetenzbereich umfasst GaLaBau, Straßenbau und Sportstättenbau.

Fest verankert in der Tradition und im Handwerk unseres Berufsstandes – gegründet auf mehr als 100 Jahren Erfahrung in den Bereichen Garten- und Landschaftsbau, sowie Straßen- und Sportstättenbau – setzen wir uns für die reibungslose Verwirklichung der Projekte unserer Auftraggeber ein.

Der Umfang und die Qualität unserer fachlichen Ausführung haben in den vergangenen Jahren unser Selbstverständnis weiter wachsen lassen und so sehen wir uns auch für zukünftige Aufgaben gut gerüstet. Aus den Jahren der Gründung mit dem Erwerbsgartenbau hat sich die August Fichter GmbH – GaLaBau, Straßenbau, Sportstättenbau – zur mannschaftlich größten und umsatzstärksten Firma innerhalb der familiengeführten Unternehmensgruppe weiterentwickelt.

Die Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, deren Motivation, der kollegiale Umgang untereinander, sowie die faire Zusammenarbeit mit unseren Kunden, den Landschaftsarchitekten, Nachunternehmern und Lieferanten zeichnen uns als verlässlichen Partner aus.

Heute sind die Realisierung von Großprojekten, das Umsetzen von technischen und ästhetischen Anforderungen aus einer Hand, sowie die Verwirklichung von öffentlichen und privaten Projekten Schwerpunkte unseres unternehmerischen Tuns. Auch in der Zukunft soll der Anspruch zur Optimierung der Kooperation von Ingenieurleistungen und handwerklicher Ausführung der tägliche Antrieb unseres Vorhabens sein.